Mysore Workshop 19.10.2014

An diesem Tag habt ihr die Möglichkeit die traditionelle Übungsweise des Ashtanga Yoga – so wie dieser dynamische Yogastil in Indien praktiziert wird – kennenzulernen und besitzt danach die Grundlagen, zu Hause alleine üben zu können und/oder am Mysore/Selfpractice Unterricht teilzunehmen.

Die anfängliche Scheu, selbständig und selbstverantwortlich zu üben verfliegt schnell und ihr könnt dann die Vorteile des Mysore Unterrichts für euch nutzen.

 

 

Hier ein paar Vorteile des Mysore Unterrichts:

* Ihr müsst euch nicht nach meinem „Ansage – Tempo“ richten, sondern übt im eigenen Atemrhythmus.

* Ihr übt in der Serie so weit, wie es eurem aktuellen Stand, aber auch eurer Tagesform entspricht.

* Anfänger und Fortgeschrittene können nebeneinander üben, jeder so lange und intensiv wie gewünscht.

* Es ist ein individueller Fortschritt im Üben möglich, da ich euch im Laufe der Zeit immer weitere Übungen zeige und eure Praxis länger wird.

* Es wird möglich, die Aufmerksamkeit ganz nach innen zu richten und das Üben wir meditativer.

Ablauf:

Sonntag, 19.Oktober 2014

10:00 – 12:30 Uhr Theorie mit praktischen Übungen

12:30 – 13:00 Uhr Mittagspause mit Obst, Wasser, Tee

13:00 – ca. 15:30 Uhr Mysore Stunde mit Pranayama und kurzer Meditation

Preis: 55€ inkl. Skript

468 ad